Schöne Dinge & Meer – Markt für Kunst, Handwerk und Design in Büsum

  • Handwerk
  • 19 Juni, 2020 00:00
  • 21 Juni, 2020 00:00

Direkt hinterm Deich im Wohlfühlpark von Büsum findet vom 19. bis 21. Juni zum ersten Mal der Markt „Schöne Dinge & Meer“ statt. Aussteller sind Künstler, Kunsthandwerker, Designer und Inhaber kleiner Manufakturen für kulinarische Leckereien, die professionell arbeiten und vom Verkauf ihrer selbst kreierten und gefertigten Waren leben. Hobbykünstler und Händler sind auf diesem Markt nicht zugelassen.

Angeboten werden Schmuck, Mode für Groß und Klein, Accessoires, Taschen aus verschiedenen Materialien, Objekte aus Keramik, Glas, Holz oder Papierkreationen, aber auch Dekoratives aus Stein oder Metall – alles als Unikat oder in Kleinserien gefertigt. Wer sich für altes Handwerk interessiert, modernes Design schätzt und Wert auf qualitativ hochwertige Materialien legt, wird auf diesem Markt bestimmt fündig. Alle Produzenten sind selbst anwesend und geben gern über ihre Arbeiten Auskunft.

Ein Kunsthandwerkermarkt dieser Art ist im Veranstaltungskalender des angesagten Nordseebades Büsum neu. Nur wenige Schritte entfernt vom Marktgelände befindet sich die Familienlagune Perlebucht, die mit ihren beiden großen Wasserbecken tideunabhängige Badefreuden garantiert und Büsum einen der attraktivsten Strandbereiche in Schleswig-Holstein gebracht hat.

Mit dem Duft der Nordsee in der Nase und dem Wind auf der Haut wird ein Bummel über den Markt „Schöne Dinge & Meer“ zu einem echten Erlebnis für alle Sinne.

Der Markt findet auch noch zu einem weiteren Termin statt: 4. bis 8. September 2020

Hinzuweisen ist auch auf den Markt „Exklusiv & Schön“, der am 21. und 22. März 2020 in Büsum im Watt´n Hus stattfindet.

Rahmenprogramm