Exklusiv & Schön – Kunst, Handwerk, Design in Bad Zwischenahn

  • Handwerk
  • 16 Februar, 2019
  • 17 Februar, 2019

Am Zwischenahner Meer, dem drittgrößten Binnensee Niedersachsens, liegt Bad Zwischenahn inmitten der Ammerländer Parklandschaft. Ein Spaziergang am Meer ist nicht nur in der warmen Jahreszeit ein Vergnügen, sondern ganz besonders schön auch im Winter, wenn das Meer zugefroren ist und Schnee den Kurpark und die Wege in eine Traumwelt verwandelt.

Direkt am Kurpark mit Blick auf das Zwischenahner Meer liegt die Wandelhalle, in der am dritten Februarwochenende (16./17.02.2019) erstmals die Veranstaltung „Exklusiv & Schön“ – ein Markt für Kunst, Handwerk und Design stattfindet. Aussteller sind ausschließlich Profis, die ihre Ware als Unikat oder in Kleinserien herstellen und die vom Verkauf der selbst gefertigten Ware leben. Hobbykünstler und Händler sind auf diesem Markt nicht zugelassen und daher ist das Niveaus des Angebotes hoch, denn die Produzenten sind alle Meister ihres Fachs.

Erlesenes wie Schmuckstücke unterschiedlichster Art oder Mode und Accessoires direkt vom Designer, aber auch Keramik, Gedrechseltes und mundgeblasenes Glas sind im Angebot. Alle Künstler, Handwerker und Designer sind selbst anwesend und geben über ihre Ware, die verwendeten Materialien und die Herstellung gern Auskunft.

Ein Bummel durch diese Ausstellung ist für alle, die sich für altes Handwerk und modernes Design interessieren ein Muss und in Verbindung mit einem Spaziergang am Zwischenahner Meer wird so der Besuch zu einem Fest für alle Sinne.

Teilnehmer 2019
Info für Teilnehmer
  • 26127 Oldenburg
    außergewöhnliche Puzzle und Lamellenkarten mit sich verändernden Motiven
  • Digitale Grafik & 3D Design Alexander Maria Blachnik
    23617 Stockelsdorf
    Computergrafiken in 3D-Technik
  • Schmuck aus Papier: Ketten. Ohrringe, Anstecknadeln
  • hochwertige Alpakastrickwaren, kunterbunte Ponchos und Wollsocken aus deutscher Strumpfwolle, schwedische Wendemützen
  • Angelas Fruchtaufstrich und me(e)hr steht für leckere, fruchtige Marmeladenkreationen mit besonderen Zutaten, fein püriert und durch ein Sieb passiert, für würziges Chutney und für feine Früchte mit einer angenehmen Senfnote.
  • Flaviny: Peter Bruckhuisen
    51545 Waldbröl
    Gebrauchs- und Gartenkeramik sowie Objekte
  • Gisela Buss-Schepers
    49733 Haren
    Aquarell- und Acrylmalerei, Zeichnungen auf Papier und Leinwand
  • handgemachte Bürsten, Besen, Staubwedel, klassisches Bürstensortiment
  • Hauke Büttner
    24536 Neumünster
    Galvanisierte Natur an Kautschuk-, Silber- und Achatketten
  • Glas & Upcycling: Schmuck, Taschen und Dekoration
  • Gefäßkeramik, gedrehtes Porzellan, Geschirr in Fayencetechnik
  • kleine Kunstwerke aus 925er Silber. Alle Schmuckstücke haben Namen wie Seelenmut, Frei sein oder Verworrene Gedanken. Jeder Kunde bekommt ein Zertifikat, durch das er ein Leben lang an den Namen des Schmuckstücks erinnert wird.
  • Schmuck aus Echtsilberbestecken, meisterlich verarbeitet, patentrechtlich geschützt
  • 38110 Braunschweig
    handgemachte Bonbons und Marshmallows
  • Babs-Schmuckdesign: Bärbel Gottschlich
    38312 Dorstadt
    Unikatschmuck aus Halbedelsteinen und Silber
  • Dagmar Griewisch-Berkau
    59505 Bad Sassendorf
    Gartenkeramik, tiere und Blumen freigedreht und modeliert, edle Unikate. Vorführung an der Töpferscheibe
  • Besteckschmuck aus altem Tafelsilber, aufwendig quattiert und teilweise mit Süßwasserperlen und anderen Elementen verziert
  • Typografische Stadtpläne als handgemachter Siebdruck, Unikate, Kunstdrucke
  • Spielevision Daniel Hunker
    18586 Alt Reddevitz 2
    innovative Holzartikel wie Geduldspiele, Geldgeschenkeartikel oder Ritter-Accessoires
  • skurrile Frauenfiguren
  • durch Vergoldung mit Blattgold, Auflagen aus Palladium und Platin werden bei natürlichen materialien und Fundstücken Oberflächenstrukturen sichtbar gemacht. In der Kombi aus bearbeiteten und nicht bearbeiteten Teilen entstehen 3-D-Bilder, Objekte, Gartenstecker oder Paperweights
  • Schmuck und Objekte, Lampen, Grußkarten und Engel aus Kaffeekapseln
  • In eigener Textilwerkstatt handgefertigte Damen- und Herrenjacken aus Cashmere, Alpaka oder Merinowolle. Wetterjacken aus hochwertigen in Deutschland gewalkten Stoffen. Alle Jacken sind Unikate.
  • Faltkarten aus Holz und Papier
  • Magnettafeln und Schlüsselbretter
  • Walkperle Bremen: Sabine Krüger
    28327 Bremen
    Selbstgenähte, kunstvoll nadelbefilzte und/ oder bestickte Walkstoffaccessoires mit immer wieder neuen Farbthemen
  • Taschen, Gürtel, Etuis und Accessoires aus Rinds- und Lachsleder
  • Originelle Designerstücke aus hochwertigem Schaffellvelours und außergewöhnlichen Stoffmustern mit einzigartigen Knöpfen
  • MeiSchön Tanja Meischen
    26160 Bad Zwischenahn
    handgenähte Lesekissen
  • reich verzierte Gefäßkeramik, Objektkeramik, Raku, Schmuck
  • Heidis Patch & Quilt Corner: Heidi Nagel
    31787 Hameln
    Wandbehänge, Decken, Taschen oder Kissen in traditioneller und moderner Patchwork-Technik
  • Mobiles, Traumfänger, Engel, Boote, Schlüsselanhänger, Bilder, Schilder und Schmuck aus Treibholz
  • Holzblüten aus heimischen Hölzern
  • 31715 Meerbeck
    Armbänder mit Natursteinen, Lederarmbänder mit Applikationen, Ohrringe aus Messing und Titan
  • 66636 Tholey
    Unikate Mode: Jacken aus Wolle mit Seide gefilzt und westen aus Leder und Lammfell
  • Fensterbilder, Objekte und Lampen aus Glas in Kupferfolientechnik, Fusing und Lampwork
  • 25712 Quickborn
    Skulpturen aus Naturstein - vornehmlich für den Garten
  • Malerei auf Seide: Kleider, Röcke, Blusen, Schals und Tücher
  • Handgemachte Pralinen und edle Schokoladen
  • Schmuckkreationen, die vom maritimen Flair der Ostsee inspiriert sind
  • 24321 Giekau-Gottesgabe
    maritime Fotografie als Fine Art mit Motiven vom Feinsten und vom Meer
  • 24321 Giekau-Gottesgabe
    mimistrickt: Pullover, Strickmäntel, Tücher und Loops aus edlem Material wie Kaschmir, Mohair, Alpaka oder Seide t
  • Alles Kunsthandwerk: Christine Waclawek
    21514 Klein Pampau
    Keramikblüten in verschiedenen Formen und Farben sowie Keramikfiguren
  • Belebte Stillleben in Form von Wandbildern und Reliefs, Welten in der Kugel als Landschaftsszenen zum Träumen, Buchstützen
Bad Zwischenahn hat rd. 23.000 Einwohner und liegt an der A 28 von Oldenburg Richtung Leer. Oldenburg (160.000 Einwohner) ist 21 km entfernt, Bremen (550.000 Einwohner) 69 km. Bad Zwischenahn zählt rd. 177.000 Gäste mit 594.000 Übernachtungen pro Jahr und gehört damit zu den führenden Tourismusdestinationen in Niedersachsen. Besonders an den Wochenenden ist der Ort ein beliebtes Kurzreise- und Tagesausflugsziel - nicht zuletzt auch wegen der sonntags geöffneten Läden, die gerade auch in den Wintermonaten viele Gäste zum Bummel einladen.